Hartlieb – Schlaganfall Göppingen | Netzwerk
16
page-template,page-template-page-fullwidth,page-template-page-fullwidth-php,page,page-id-16,metro,ajax_fade,page_not_loaded

Netzwerk

Netzwerk „Schlaganfall“

Wir sind Gründungsmitglied des bundesdeutschen Netzwerkes „Managed Care – Schlaganfall“. Ziel aller Teilnehmer ist die ganzheitliche und qualitätsgesicherte Hilfsmittelversorgung von Schlaganfall-Patienten in jeder Phase ihres Rehabilitationsprozesses.

Durch vernetztes Denken und Handeln bündeln wir Wissen, nutzen Synergien und setzen Maßstäbe im Gesundheitswesen.
 

Vernetzte Versorgung

Wir sind Gründungsmitglied des bundesdeutschen Netzwerkes „Managed Care – Schlaganfall“. Ziel aller Teilnehmer ist die ganzheitliche und qualitätsgesicherte Hilfsmittelversorgung von Schlaganfall-Patienten in jeder Phase ihres Rehabilitationsprozesses.

Durch vernetztes Denken und Handeln bündeln wir Wissen, nutzen Synergien und setzen Maßstäbe im Gesundheitswesen.

Schlaganfall-Hilfsmittel-Manager

Die spezialisierten Mitarbeiter im Bereich Schlaganfall haben ein umfangreiches Schulungsprogramm durchlaufen und bilden sich kontinuierlich fort. Sie sind zentraler Lotse im Unternehmen und koordinieren die einzelnen Versorgungen und Dienstleistungen der Fachbereiche.
Als Ansprechpartner für Arzte, Physiotherapeuten, den Kostenträger sind sie in den Rehabilitationsprozess eingebunden.

Sie erkennen den Versorgungsbedarf und ermitteln den individuellen Versorgungsvorschlag für jeden einzelnen Patienten.
In regelmäßigen Netzwerkstreffen werden Qualitätssicherungsgespräche vorgenommen und Versorgungsprozesse ständig verbessert.

Qualitätsrichtlinien der Netzwerkpartner

Alle Partner des „Netzwerkes Schlaganfall“ haben sich zu folgenden, nachprüfbaren Qualitätskriterien verpflichtet:
• Beratungsqualität
• Personalqualität
• Produktqualität
• Ergebnisqualität
• Prozessqualität

rehavital_open
helfende_haende